Veranstaltungen

Mittwoch, 11. Juli, 15:00 Uhr- 19:30 Uhr - Baden-Baden

Aktuelle Themen zur Pränatalmedizin und Geburtshilfe

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir freuen uns, Sie dieses Jahr zu unserem zweiten gemeinsamen Symposium einzuladen. Es erwartet Sie ein interessanter Mix aus pränatalmedizinischen, geburtshilflichen und humangenetischen Themen. Präsentiert werden die Vorträge von bekannten und neuen Gesichtern. Alle zusammen wollen wir eine spannende und kommunikative Fortbildung für Sie gestalten. Dabei geht es nicht nur darum, Ihnen Inhalte praxisnah zu vermitteln, sondern auch wichtige Aspekte mit allen Teilnehmern zu diskutieren. Selbstverständlich sind Fortbildungspunkte und DEGUM-Plakette beantragt worden. Aufgrund der positiven Resonanz haben wir uns für den selben Veranstaltungsort wie im letzten Jahr entschieden.

Herzliche Grüße aus Baden-Baden,

Jörn Siemer (Pränatalmedizin Leiter) & Jochen Decker (Leiter zytogenetisches Labor)

Weitere Informationen zur Fortbildungsveranstaltung

Mittwoch, 09. Mai - Samstag, 12. Mai 2018 - Berlin

Diabetes Kongress 2018 - Deutsche Diabetes Gesellschaft

Humangenetik Auffrischungskurs vermittelt Basiswissen für Ärzte

Eintägiges Curriculum “Grundlagen der Humangenetik und humangenetische Untersuchungen bei Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen und Herz- und Gefäß- Erkrankungen“

Die rapide zunehmenden Erkenntnisse zu monogenetisch bedingten Erkrankungen haben in vielen internistischen Teilgebieten zu Empfehlungen geführt, bei Indexpatienten ein molekulargenetisches Routinescreening durchzuführen, um einerseits die Therapie- und Diagnoseplanung der Betroffenen zu stratifizieren und andererseits präsymptomatische Verwandte frühzeitig zu behandeln. Darüber hinaus hat die molekulargenetische Diagnostik in den letzten Jahren wesentlich zu einem besseren Verständnis der Ätiologie und Pathogenese vieler Herz- und Gefäß-Erkrankungen sowie Stoffwechsel- störungen beigetragen. Diese Befunde gewinnen zunehmend an Praxisrelevanz. Vor diesem Hintergrund bietet die AG Molekularbiologie und Genetik der DDG (in Zusammenarbeit mit der SYNLAB Akademie für ärztliche Fortbildung) im Rahmen des 53. Diabetes-Kongress einen eintägigen Auffrischungskurs an. Er wird genetisches Grundlagenwissen und die praktische Anwendung für die Sprechstunde kompakt vermitteln.

Weitere Informationen zur Fortbildungsveranstaltung